Der letzte Sommertag am See


Der letzte Sommertag am See. Ich weiss ab Morgen wird es wettermässig Herbst. Ich geniesse die Sonnenstrahlen und für Ende September ist der See noch unglaublich warm.

Read More »

Warum ich keine Angst vor grossen Tieren habe


 

Als ich 5 Jahre alt war, verbrachte ich den Sommer mit meiner Mutter und meiner Grossmutter in einem winzig kleinen Dorf bestehend aus 5 bewohnten Häusern. Es war mein letzter Sommer vor dem Eintritt in die Schule. Meine grösste Sorge damals war, dass ich ständig für einen Knaben gehalten wurde. Ich war winzig klein, hatte knapp 20 Kilo und kurz geschnittene Haare. Ich sah wie ein Junge aus, fühlte mich aber voll mädchenhaft. Meine Umgebung sah es aber nicht immer und nicht auf Anhieb.Read More »

Der letzte Badetag


334981_web_r_k_b_by_irene-lehmann_pixelio-deDie Nachrichten verkündeten, dass das herrliche Sommer bald zu Ende gehe. Es ist Mitte September, eigentlich ist es nicht wirklich überraschend. Aber durch die Nachricht wurde mir klar, dass ich diesen Mittwoch nicht von 7 bis 19 arbeiten, dann schnell nach Hause fahren, Abendessen kochen und mit meinem Kleinen diskutieren werde. Read More »

Bad in der Menge – Zürich in Spätsommer


Ich wuchs im kommunistischen Prag auf. Das Merkmal der Millionenstadt war seine fast komplette Entleerung jedes Wochenende. Alle meine Kollegen sind entflogen in Richtung Ferien Häuschen, Ferienhaus oder Ferienvilla. Das gesellschaftliche Leben hat sich in kleinen Dörfern abgespielt. Am Freitag wurde alles angekarrt, die Partys und Tanzabende stiegen und am Sonntag bewegte sich die Kolonne wieder Richtung Hauptstadt.Read More »

Begegnung mit einem Engel


OLYMPUS DIGITAL CAMERADer eher traurige Sommer setzt sich mit einem regnerischen Samstag fort. Ich gehe nach Hause und bin froh, dass der Regen aufgehört hat. Aus dem Gebüsch hüpft ein Hund und schüttelt das Wasser aus, das er wahrscheinlich im Bächli aufgefangen hat. Auf dem Weg geht eine ältere Frau mit Kinderwagen, aber der ist leer. Read More »

Der Drogendealer?


Ich mache Sport am Morgen. Im Sommer ist es herrlich. Die Luft ist noch nicht so heiss und sehr frisch, die Vögel zwitschern. Die ersten Sonnenstrahlen sind eine wunderbare Motivation, wenn sie durch das Wasser dringen und das Becken erleuchten. Im Winter ist es ganz anders. Draussen ist es stockdunkel und sehr oft wie heute neblig und sehr still. Die Strassen sind menschenleer und unfreundlich.Read More »

Verloren im Wald (www.mapy.cz)


Es ist Sommer, warm, am Abend ist es lange hell. Ich bin nach fast 30 Jahren im Wald meiner Kindheit. Damals habe ich diesen Wald in- und auswendig gekannt. Wir haben dort Pilze, Himbeeren, Heidelbeeren gesammelt. Wir sind auf die Hochsitze geklettert, haben Zwerghütten gebaut und Räuber und Gendarm gespielt. Ich kannte den Wald und seine Verstecke.Read More »

Versicherungsfragen


Wissen Sie was Ihre Versicherungspolice deckt? Oder noch besser, wissen Sie welche Schäden sie nicht deckt?

Es regnet. Ohne Ende. Nach dem harten Winter, dem inexistenten Frühling, sieht es jetzt nach einem verregneten Sommer aus.

Die Bilder der überschwemmten Dörfer und Städte rufen bei mir grosse Traurigkeit hervor. Was für ein Leid!! Was für Schicksalsschläge!Read More »

Wenn Bäume wie Streichhölzer brechen


Diesen Sommer wurde Zürich von unzähligen Unwettern heimgesucht. Angefangen hat es an einem Donnerstag im Juni mit Windgeschwindigkeiten von 130 km per Stunde. Die Sonnenstore wurden abgerissen, das Tomatenhaus weggeweht.

Eine Kollegin hatte mich gebeten, auf ihre Wohnung aufzupassen. Ich setzte mich ins Auto um nachzuschauen, ob bei ihr alles in Ordnung ist.

Read More »

Warum Roger Federer der 7. Titel in Wimbledon gewonnen hat


Es ist Sommer. Endlich. Zumindest gemäss Kalender. Temperaturmässig ist der Sommer dieses Jahr in Europa geizig. Es regnet nicht immer wieder mal, sondern zu viel und viel zu oft. Es ist kalt und überhaupt, ein anständiger Sommer sieht anders aus.

Seit 2005 gibt es bei uns jedes Jahr ein Quartierfest. In unserer Sackgasse werden Bänke, Tische und Grills aufgestellt. Wir essen und trinken gemeinsam und Read More »