Michaela Merz


2 Comments

100 Jahre Zirkus Knie


Wir hatten kein Billett für die Zirkus Vorstellung und es war ausverkauft. Die Vernunft sagt klar, dass es nichts bringt vor Ort zu gehen und an der Kasse nach einem Billett zu fragen. Es ist November, es ist kalt und es regnet. Ein Film zu Hause zu schauen scheint die bessere Lösung zu sein. Wir sind trotzdem gegangen.

Continue reading


1 Comment

100 years of ‘Circus Knie’


We didn’t have any tickets for the circus performance and it was sold out. Reason dictated it wouldn’t make any sense to go to the venue and ask for a ticket at the counter. It was November, it was cold and rainy. To watch a movie at home seemed like the better solution. We went anyway.

Continue reading


Leave a comment

Fête des Vignerons 2019


I arrived in Vevey on Saturday alongside 22’000 people. Vevey is one of the most idyllic cities that I know – Riverbanks, mountains, vineyards. Now, to top it off, this festival. The spectacle takes place once every 20/25 years. The first one was in the year of 1797, the most recent one in 1999. The budget for the festival amounts to an unbelievable amount of 100 Million francs. There are 6’500 participants, 5’500 actors, 1’000 musicians, cows, goats, hoarses – it is massive. I don’ recall ever having seen anything so wondrously colorful and varied in my life. The actors are from the region and are amateurs. They wear bright costumes and perform with an unbelievable amount of passion and pride. The director of the festivity, Danielle Finzi Pasca, who was a clown at Circus Nock, directed the closing ceremony at the Olympics in Torino and Sochi. What he put together in Vevey with the ensemble was huge and unforgettable. What impressed me the most, were the participants who created something unique through countless hours of work. You can join the spectacle till the 11th of August. Otherwise in the year of 2040. The journey is worth it.

Continue reading


Leave a comment

Fête des Vignerons 2019


Am Samstag kam ich mit 22’000 anderen Personen in Vevey an. Vevey ist eine der idyllischsten Städte die ich kenne – Seeufer, Alpen, Weinberge. Und jetzt noch das Fest. Die Show findet einmal pro 20/25 Jahre statt. Die erste war im Jahre 1797, die letzte 1999. Das Budget für die Veranstaltung beträgt unglaubliche 100 Millionen Franken. Es gibt 6’500 Akteure, 5’500 Schauspieler, 1’000 Musiker, Kühe, Ziegen, Pferde – Es ist gewaltig. Ich mag mich nicht erinnern, dass ich je etwas so monumentales, farbenfrohes und abwechslungsreiches gesehen hatte. Die Darsteller kommen aus der Region und sind Laien. Sie tragen farbenfrohe Kostüme und machen mit unglaublicher Leidenschaft und Stolz mit. Der Regisseur dieses Festes Danielle Finzi Pasca, der früher in Zirkus Nock als Clown das Handwerk lernte, inszenierte Olympische Abschlussfeier in Turin und Sotchi. Das was er in Vevey mit diesem Ensemble zusammenstellt hatte, war einfach gewaltig und unvergesslich. Das was mich aber am meisten beeindruckt, sind die Leute die da mitmachen und in unzähligen Stunden Arbeit etwas Einmaliges kreiert hatten.  Bis zum 11. August habt ihr Zeit dabei zu sein. Sonst wieder vielleicht im Jahr 2040. Eine Reise lohnt sich.

Continue reading


Leave a comment

EVENT: SAP S/4HANA Roundtable – Zürich, Dienstag 17. September (DE)


Ich freue mich sehr, Sie zu unserem SAP S/4HANA Round Table einzuladen.

Wo beginnt Ihre Reise mit SAP S/4HANA, wo führt sie hin? Was sind die wichtigsten Herausforderungen in den verschiedenen Migrationsphasen? Wir diskutieren Trends und Chancen und gehen zugleich auf die Bedenken von Kunden ein.

Tauchen Sie mit uns in die Welt von SAP S/4HANA ein, um ein Verständnis für das grosse Ganze zu erhalten. Anhand eines Praxisbeispiels liefern wir Ihnen eine Steuer-Roadmap, damit Sie Ihr S/4HANA-Projekt bestmöglich umsetzen können. Die Referenten zeigen Ihnen, wie Sie Stakeholder frühzeitig einbinden und ein strategisches Verständnis für alle relevanten Steuerelemente entwickeln können. Sie erklären die neuen Funktionalitäten von S/4HANA und besprechen Themen zum internationalen Handel (GTS). Auch die Integration neuer Technologien kommt nicht zu kurz.

Am Round Table treffen sich Spezialisten aus den Gebieten Steuern und SAP mit langjähriger Beratungs- und Industrieerfahrung, um unter Leitung unserer PwC-Experten gemeinsam die relevanten Fragen und Herausforderungen zu diskutieren. Starten Sie Ihre Transformation zusammen mit uns und profitieren Sie vom Austausch innerhalb einer trusted community.

Mehr informationen und registrieren Sie sich hier>

Für mehr informationen über SAP S/4HANA klicken Sie hier >


Leave a comment

World Wide VAT


Seit Jahren organisieren wir die Veranstaltung “World Wide Value Added Tax” oder verkürzt WWV. Die Engländer haben uns prophezeit, unter so einem doofen Namen wird dies nie Erfolg haben. Es klinge für Englischsprachige wie der fünfte Weltkrieg. Das Event ist kostenpflichtig, weil wir sehr viel Arbeit, Begeisterung und Herzblut hineinstecken und natürlich auch reele Kosten für die Infrastruktur haben. Eine kostenpflichtige Veranstaltung zu diesem Thema wird nie Erfolg haben. Das haben viele andere gesagt. Continue reading


Leave a comment

Digitalization of the Tax Environment


digitalizationIt is not a surprise that the whole world is getting more and more digital, but it is important to acknowledge that so are also the tax authorities in   requirements they now set forth towards taxpayers. Continue reading