Luna – der Hund


333669_web_R_K_B_by_Th. Reinhardt_pixelio.de
Es war um die Jahrhundertwende. Der Arbeitsmarkt in Zürich war trocken wie ein Flussbett in Afrika vor dem grossen Regen. Mein kleines Team hat verzweifelt nach einer kaufmännisch ausgebildeten Assistentin gesucht. Wir konnten weder Traumlohn, noch Prestige noch sonstige wahnsinnige Vorteile bieten. Unser Trumpf war ein gutes Teamklima, Wertschätzung und Flexibilität. Dennoch meldete sich auf unsere Anzeige niemand. Mein Frust wuchs fast täglich. Als mich dann Natalie angerufen hat und sich für die Stelle interessierte, war meine Freude riesig. Sie sagte, dass sie sich vorstellen kommt aber eine Bedingung hat, nämlich dass ihre Hündin Luna sie zur Arbeit begleiten darf. Sofort versicherte sie mir auch, dass ihre Luna der bravste Hund auf dieser Erde sei, nie belle, absolut gehorche und ausserdem extrem liebenswürdig sei. Read More »

Begegnung mit einem Engel


OLYMPUS DIGITAL CAMERADer eher traurige Sommer setzt sich mit einem regnerischen Samstag fort. Ich gehe nach Hause und bin froh, dass der Regen aufgehört hat. Aus dem Gebüsch hüpft ein Hund und schüttelt das Wasser aus, das er wahrscheinlich im Bächli aufgefangen hat. Auf dem Weg geht eine ältere Frau mit Kinderwagen, aber der ist leer. Read More »

Die Mäuse


Wir mussten unsere Schildkröten nach 8 Jahren weggeben. Die jüngere Tochter konnte es nur schlecht akzeptieren, dass Vroni und Guido nicht mehr bei uns wohnen und hat mich ständig belagert, dass sie ein neues Haustier will.

Ich verweigerte mich einem Hund, einer Katze, einem Papagei, aber als sie fragte, ob sie zwei kastrierte Mäuse haben kann, dachte ich nach.Read More »

Grenze der Freiheit


Mein Junge hatte eine für uns alle unverständliche panische Angst vor Hunden. Rationalität hilft da nicht weiter. Wir sind für ein paar Tage zu der Schwester meiner Mutter zu Besuch gefahren, die drei kleine niedliche Hunde besitzt. Der Anfang war harzig, aber nach zwei Tagen waren die Hunde und mein Junge dicke Freunde. Seine panische Angst hat sich, was fremde Hunde anbetrifft, in freundlichen Respekt geändert. Ich war sehr froh.Read More »