Yoga


Ich war vom Sommer bis spät in den Herbst oft am See. Für mich gibt es nichts Schöneres als das Schwimmen, Paddeln oder Segeln draussen auf dem Wasser. Die Weite des Sees, die Bewegung, sie ist für mich eine sehr meditative Angelegenheit obwohl sie physisch eigentlich ziemlich anstrengend ist. Ich sah dann die kleine Gruppe auf der Wiese neben dem See immer wieder. Bis zu dreissig Leute, die da Yoga übten.

Read More »

Achillessehnenentzündung (Achillodynie)


Gesund leben ist unmöglich. Es dauerte lange bis ich es begriff. Aber irgendwann einmal wurde mir klar, dass das Leben nicht machbar ist ohne dem eigenem Körper Schaden zuzufügen. Sie können auf Zucker, weisses Mehl, Alkohol, Kaffee, vielleicht sogar auf Fleisch verzichten. Bald stellen sie aber fest, dass bei 5 Portion täglich an Früchten, wie es die Krebsliga empfiehlt, die Zahnoberfläche durch die aggressive Säure zu schmelzen beginnt und Abhilfe ist schwierig.Read More »

Kanufahren und Schlittschuhlaufen im November


OLYMPUS DIGITAL CAMERAEin Tag ohne Bewegung ist ein verlorener Tag. An den wenigen Ausnahmetagen, wenn ich mich nicht bewegen kann, leide ich und meistens auch alle rund um mich. Ich bin nämlich dann launisch, unerträglich und einfach grauenhaft. Es ist wie bei einer Sucht. Wenn der Körper seine Tagesration nicht bekommt, beginnen chemische Prozesse zu laufen, die mich als Person ungeniessbar machen.Read More »