Video-Podcast: Prof. Dr. Markus Huppenbauer, «Corona und Wirtschaftsethik», Freitag 17. April 2020

Der Lockdown verursacht immense wirtschaftliche Schäden. Bereits jetzt schnellen die Arbeitslosenzahlen in die Höhe und insbesondere KMUs der Gastro- und Kulturbranche sind in der Existenz bedroht. Inwieweit können und sollten wirtschaftliche Aspekte in die Ausrichtung der Strategie zur Bewältigung der Coronakrise einfliessen?


Überwiegen das Recht auf Leben und Gesundheit stets und uneingeschränkt bei der Güterabwägung oder sollte zur Vermeidung einer erheblichen Schädigung der Wirtschaft auch eine zügige Lockerung des Lockdowns diskutabel bleiben?

Freitag, 17. April 2020, ca. 45 Minuten
Ab 12.00 Uhr
als Podcast über unsere Webseite abrufbar: www.eiz.uzh.ch
Dieser Vortrag ist Teil der Vortragsreihe «Rechtliche und wirtschaftliche Fragen rund um die Coronakrise» und steht interessierten Personen gratis zur Verfügung.

Hier finden Sie den Flyer.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s