Ausflug zu Karl Huss nach Schloss Kynzvart


Karl Huss wurde am dritten Januar 1761 in eine Henkersfamilie in Most geboren. Ein Henker zu sein war kein einfaches Schicksal. Henker und ihre Familien wurden verachtet und eine Frau zu finden war schwierig ausser wenn es eine Tochter aus einer Henkersfamilie war.

Read More »

Die Bibliothek


Ich liebe Bibliotheken. Die riesen Hallen mit unzähligen Büchern. Das gesammelte Wissen der Menschheit. Die dort herrschende sakrale Stille. Die Leute, die dort anzutreffen sind.

Ich liebe sie, weil ich überzeugt bin, dass sie vom Aussterben bedroht sind. Ich vermute, dass die digitale Transformation sie überflüssig macht und dass sie langsam, still und ohne Proteste einfach kleinheimlich eine nach der anderen absterben. Read More »