Michaela Merz


Leave a comment

Die Nacht im Kempinski


Ich gehöre nicht zu den Leuten, die schon eine grosse Anzahl von 5 Sterne Hotels auf dieser Erde besucht haben, aber ich habe die klare Vorstellung, dass die 5 Sterne gehobene Gastfreundschaft und Luxus verkörpern sollten. Die Wünsche sollten einem von den Augen abgelesen werden. Continue reading


Leave a comment

Es gibt kein warmes Wasser


In unser Haus ist letztes Jahr ein junger Mann eingezogen. Er arbeitet als Hauswart. Bis ich ihn kennenlernte, hätte ich nie gedacht wie abwechslungsreich und spannend die Arbeit eines Hauswartes sein kann.

Wenn es schönes Wetter gibt, trifft sich fast das ganze Haus im Garten beim Grill und dann wird erzählt und gelacht. Nach dem diesjährigen ewig langen Winter ist der Frühling mit seinen warmen Temperaturen und Sonnenwucht gekommen. Es verwundert mich nicht, dass alle Bewohner sich am Montagabend bei dem Grill trafen. Continue reading


Leave a comment

Bier-Bad


Ein verlängertes Wochenende mit all meinen Kindern bei meinen Eltern in Tschechien. Am Samstagmorgen wachte ich gleichzeitig mit meinem jüngsten Sohn auf. Er war, wie schon öfters in letzter Zeit, mitten in der Nacht in mein Bett zugewandert.

Continue reading