Michaela Merz


1 Comment

Yoga


Ich war vom Sommer bis spät in den Herbst oft am See. Für mich gibt es nichts Schöneres als das Schwimmen, Paddeln oder Segeln draussen auf dem Wasser. Die Weite des Sees, die Bewegung, sie ist für mich eine sehr meditative Angelegenheit obwohl sie physisch eigentlich ziemlich anstrengend ist. Ich sah dann die kleine Gruppe auf der Wiese neben dem See immer wieder. Bis zu dreissig Leute, die da Yoga übten.

Continue reading


Leave a comment

Yoga


From summer through to autumn I went to the lake quite often. There’s nothing more wonderful to me than swimming, canoeing or sailing outdoors, on the water. The vastness of the sea, it’s movement, it’s quite a meditative matter even though it actually is quite physically demanding. I then saw this little group on the grass next to the lake again and again. Up to thirty people practising yoga.

Continue reading