Schweiz: Weiterentwicklung der Mehrwertsteuer in der digitalisierten und globalisierten Wirtschaft


Bern, 19.06.2020 – Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 19. Juni 2020 die Vernehmlassung zur Teilrevision des Mehrwertsteuergesetzes eröffnet. Er schlägt unter anderem vor, Versandhandelsplattformen umfassend zu besteuern und Abrechnungen für KMU zu vereinfachen. Der Vorschlag setzt zudem weitere parlamentarische Vorstösse um.

Read More »

Virtuelle Zollrechtstagung light: Webinar, 6. Mai 2020


Aufgrund der aktuellen Situation wird die für Mai geplante jährliche Zollrechtstagung zu einem späteren Zeitpunkt, nämlich am 8. September 2020, stattfinden.

Als Ersatz für die auf den September verschobene Zollrechtstagung präsentieren wir News und Insights aus dem Zoll- und Aussenhandelsbereich in der Schweiz und der EU in Form eines Webinars. Gerne lade ich Sie daher herzlichst ein, sich in unserem kostenlosen Webinar am 6. Mai 2020 über Aspekte aus dem Zollrecht Schweiz/EU sowie aktuelle grenzüberschreitende Massnahmen und Herausforderungen zu informieren.

Read More »

Schweiz – Kanton Bern: Sofort-Förderung von F&E-Projekten


Der Bund hat die Kurzarbeit ausgeweitet, Selbständig Erwerbende können unter bestimmten Voraussetzungen Erwerbsausfälle geltend machen und Unternehmen kommen einfacher zu sofort benötigter Liquidität.

Read More »

Switzerland – Coronavirus: Federal Council adopts emergency ordinance on granting of credits with joint and several federal guarantees


During its extraordinary meeting on 25 March 2020, the Federal Council addressed the issue of liquidity assistance for SMEs, which should have rapid access to credit facilities to bridge liquidity shortfalls caused by the new coronavirus pandemic. Companies are advised to apply for the credit facilities at their main bank.

Facilities will be secured by the Confederation. The corresponding ordinance enters into force on 26 March 2020, from which date credit applications can be submitted.

More information on bridging loans for companies can be found here.

Image Source: http://unsplash.com

Schweiz – Coronavirus: Der Bundesrat verabschiedet Notverordnung zur Gewährung von Krediten mit Solidarbürgschaften des Bundes


An seiner ausserordentlichen Sitzung vom 25. März 2020 hat sich der Bundesrat mit der Liquiditätshilfe für KMU befasst. Diese sollen raschen Zugang zu Krediten für die Überbrückung von Corona-bedingten Liquiditätsengpässen erhalten. Die Kredite können am besten bei der Hausbank beantragt werden. Sie werden vom Bund abgesichert.

Die entsprechende Verordnung tritt am 26. März 2020 in Kraft; ab diesem Zeitpunkt können Kreditgesuche gestellt werden.

Mehr Informationen betreffend Überbrückungskredite für Unternehmen finden Sie hier.

Image Source: http://unsplash.com

Schweiz – Massnahmen aufgrund COVID-19


Aufgrund der «ausserordentlichen Lage» hat der Bundesrat am 20. März 2020 auch im Bereich der Abgaben Massnahmen ergriffen und den befristeten Verzicht auf Verzugszinsen (Verordnung; SR 641.207.2) beschlossen.

Read More »

Schweiz – Massnahmen für Zuger Wirtschaft


Coronavirus: Der Kanton Zug spannt Auffangnetz für Zuger Unternehmen


Die Schweiz und damit auch der Kanton Zug befinden sich in einer ausserordentlichen Lage. Mit den verschiedenen einschränkenden Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung des Coronavirus werden die Bevölkerung und die Zuger Firmen einer grossen Belastungsprobe ausgesetzt.

Read More »

Schweiz – Zahlungserleichterungen bei der direkten Bundessteuer als Massnahme wegen des Coronavirus


Rundschreiben an die kantonalen Verwaltungen für die direkte Bundessteuer.

Der Bundesrat hat am 20. März 2020 die Verordnung über den befristeten Verzicht auf Verzugszinsen bei verspäteter Zahlung von Steuern, Lenkungsabgaben und Zollabgaben sowie Verzicht auf die Darlehensrückerstattung durch die SGH (COVID-19-Verzichtsverordnung) per 21. März 2020 in Kraft gesetzt (AS 2020 861; vgl. Beilage).

Gemäss Artikel 3 dieser Verordnung gilt bezüglich der direkten Bundessteuer Folgendes:

Read More »

Schweiz – Liquiditätsmassnahmen der ESTV als Antwort auf Coronavirus


Um von den Zahlungsaufschüben profitieren zu können, muss weiterhin ein schriftliches Gesuch für Zahlungserleichterungen nach Art. 90 MWSTG eingereicht werden. Die Gesuche sind weiterhin per Post oder Mail zuzustellen. Ein spezielles Formular oder sonstige zusätzliche Informationen sind nicht notwendig.

Read More »

4. Schweizer MWST Tagung in Bern – Eindrücke und Erkenntnisse


Aktuelle MWST Themen der Eidg. Steuerverwaltung – Ralf Imstepf, Leiter Abteilung Recht, HA MWST
“MWST Abrechnung Easy” kommt bald. Im Laufe von 2020 oder 2021 kommt die Ausweitung der digitalen Deklarations-Angebote für die MWST. Es wird zwei Optionen geben, die “ESTV-Suisse Tax” und die “MWST Abrechnung Easy”. Das Ziel ist, in der Zukunft vollständig auf die digitale Abrechnung zu wechseln. Die Papierabrechnung kann in Ausnahmefällen auf schriftliche Bestellung erfolgen und bleibt weiterhin bestehen. In 2019 reichen 45% der Mehrwertsteuerpflichtigen die Abrechnung elektronisch ein.

Read More »