Michaela Merz


Leave a comment

Etwas ist passiert


Photo_RGB_PC_48238.jpg People walking near parked cars on a street - PwCIch bin zum Konzert von Pharrell Williams gegangen. Und ich habe mich richtig gefreut. Sein Lied „Happy“ bewirkte, dass ich mich wohlfühle. Ein paar Töne und eine Stimme und die Welt sieht besser aus. Ich nahm das Auto und musste es rechts rückwärts in einer steilen Strasse einparkieren. Ich habe noch nie behauptet, dass ich es gut kann, aber nach so vielen Jahren Autofahren habe ich eine Strategie entwickelt wie ich es trotz fehlenden dreidimensionalen Sehens erfolgreich machen kann. Continue reading


Leave a comment

Natürliche Selektion


Katja geht jede Woche einmal mit ihre Kollegin Nadja laufen. Nicht weit und nicht lang. Es ist ein gemütlicher Lauf, so dass man sich unterhalten kann.

Katja hat zurzeit zwei Verehrer. Michl und Mathys. Katja findet beide nett und beide Jungs bemühen sich mit allen Kräften Katja für sich zu gewinnen. Mathys fotografiert gerne und gut. Mittlerweile hat Katja eine Menge eigene Porträts von Mathys geschossen. Michl ist eher ein Mann des Wortes und Katja hat von ihm einige wunderschöne Nachrichten erhalten. Ehrlich gesagt, gefällt Katja Michl besser, aber ganz sicher ist sie auch nicht. Continue reading