Michaela Merz

Oerlikon – VAT Manager (m/f) 100%

Leave a comment

Über uns

Oerlikon ist ein führender, weltweit tätiger Technologiekonzern mit einer klaren Strategie, sich zum führenden Anbieter für Oberflächenlösungen, moderne Werkstoffe und Werkstoffverarbeitung zu entwickeln. Mit seiner Schlüsselkompetenz in der intelligenten Entwicklung und Bearbeitung von Oberflächenlösungen und modernen Werkstoffen widmet sich das Unternehmen wertstiftenden Technologien, mit denen Kunden leichtere, langlebigere, effizientere und umweltfreundlichere Produkte angeboten werden können. Als Schweizer Unternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition ist Oerlikon mit mehr als 13 500 Mitarbeitenden an über 180 Standorten in 37 Ländern präsent. Der Umsatz betrug im Jahr 2016 CHF 2,3 Mrd. Das Unternehmen, das 2016 CHF 94 Mio. in Forschung und Entwicklung investierte, beschäftigt mehr als 1 000 Spezialisten, die innovative sowie kundenorientierte Produkte und Services entwickeln.

Für unser Segment Oerlikon Surface Solutions AG, in Pfäffikon SZ und/oder Balzers, Liechtenstein suchen wir Sie als

VAT Manager (m/f) 100%

Die Aufgaben

  • Betreuung und Beratung im Bereich Mehrwertsteuer (MWST) in der Schweiz und Liechtenstein, u.a. bei Vertragsgestaltungen, Würdigung von Sachverhalten des Tagesgeschäftes und Reorganisationen sowie Prüfung von MWST-Abrechnungen
  • Betreuung im Exportgeschäft, z.B. mehrwertsteuerliche Registrierung im Ausland, EU-MWST (Konsignationslager, Reihengeschäfte, Dreiecksgeschäfte, innergemeinschaftliche Lieferungen/Erwerbe, Vorsteuervergütungsverfahren, etc.)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Geschäftseinheiten in der Schweiz und Liechtenstein
  • Führen der Kommunikation sowie von Verhandlungen mit Steuerbehörden
  • Risiko-Management und Optimierung von Prozessen
  • Betreuung und Beratung in grenzüberschreitenden Dienstleistungen und Kooperationen
  • Durchführung von Schulungen für Mitarbeitende

Wir erwarten

  • Juristische oder betriebswirtschaftliche Grundausbildung (Uni/FH)
  • Expertenstudium oder Nachdiplomstudium in MWST
  • 3-5 Jahre Erfahrung im Fachbereich Mehrwertsteuer (Schweiz sowie EU), sowie eine ausgewiesene Beratungskompetenz/-erfahrung, idealerweise im industriellen Umfeld (Anlagenbau
  • Fundierte Erfahrung im Mehrwertsteuerrecht der Schweiz und der EU
  • Kenntnisse im Zollrecht sind von Vorteil
  • Analytische und strategische Fähigkeiten, sowie schnelle Auffassungsgabe
  • Erfahrung in SAP ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache (jede zusätzliche Sprache von Vorteil

Sie bringen mit

  • Vertrauenswürdige, diskrete und freundliche Persönlichkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Speditive, exakte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Offen für neue Themen und Herausforderungen
  • Motivierte und interessierte Persönlichkeit auf dem Gebiet der MWST
  • Fähigkeit der Wissensvermittlung
  • Teamfähigkeit
  • Interessiert, in einem internationalen und multikulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit

Wir bieten

  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten in einem weltweit renommierten Konzern
  • Die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und sich proaktiv einzubringen
  • Ein motiviertes und professionelles Team in einem internationalen Umfeld

Apply to this Job

 

Bildquelle: RainerSturm  / pixelio.de

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s